Mein erstes Fotoshooting

Michaela hat vor diesem Fototermin noch nie vor der Kamera gestanden. So war sie an diesem Tag auch zunächst etwas aufgeregt, was sich aber ganz schnell legte, nachdem wir in aller Ruhe besprochen hatten, wie das Fotoshooting abläuft und sie nach den ersten Bildern gemerkt hat, das die Atmosphäre total locker ist und man im Grunde nichts falsch machen kann. Herausgekommen ist eine abwechslungsreiche Portrait-Serie mit sehr vielen guten Bildern, von denen das Startbild mittlerweile sogar für eine Großfläche von porta Möbel verwendet wurde.